Unternehmenscoaching

Die Anforderungen an Ihre Führungskräfte steigen. Als “Unternehmenscoach” bin ich regelmäßig als vertrauensvoller Ansprechpartner vor Ort. Ich unterstütze Ihre Leistungsträger und Talente durch Hilfe zur Selbsthilfe. Zentrale Ergebnisse: Verbesserung der Selbst- und Mitarbeiterführung, Verbesserung der Zusammenarbeit, Vorbeugung bzw. Lösung von Konflikten, höhere Motivation und stärkere Identifikation mit dem Unternehmen.

Der Adressatenkreis wird unternehmensindividuell definiert – in der Regel Führungskräfte insbesondere der mittleren Führungsebene. Weitere mögliche Adressaten sind Nachwuchskräfte bzw. Personen aus dem Förderpool.

Häufige Themenfelder sind:

  • Umgang mit herausfordernden Gesprächs- bzw. Führungssituationen
  • Reflexion und Optimierung des Führungsverhaltens
  • Rollenklärung und Positionierung als Führungskraft
  • Mitarbeiter- und Teamentwicklung
  • Konfliktbewältigung
  • . . .

Folgende Methoden werden verwendet: Erfahrungsaustausch, Zielklärung/-vereinbarung, situative Fragen, Fachinput, Diskussion, Rollenspiel, Reflexion u.v.a.m.

Mögliches Vorgehen ist eine “Paketlösung”. Es erleichtert die Einführung von Coaching in Ihrem Unternehmen. Gleichzeitig bietet es ein vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem ist es unternehmensindividuell anpassbar bzw. erweiterbar. Ein Einführungspaket für Coaching kann folgendermaßen aussehen:

Termin: nach Vereinbarung (in der Regel alle 3 bis 4 Wochen) halbtags (entspricht 2 bis 3 Einzelcoachings) bzw. ganztags (5 bis 6 Einzelcoachings)
Ort: Büro bzw. Besprechungsraum in Ihrem Unternehmen, in Teilen Telefoncoaching, auf Wunsch hybrid bzw. komplett online via Microsoft Teams
Dauer: je Einzelcoaching ca. 1,5 Stunden
Preis: auf Anfrage, zzgl. Reisekosten, Spesen bzw. Auslagen (ggf. Pauschale).

Im Preis enthalten: 10 halbe Tage vor Ort im bzw. remote für Ihr Unternehmen (rechnerisch 40 Stunden Einzelcoaching bzw. ca. 25 Termine), Abstimmung hinsichtlich unternehmensindividueller Ausgestaltung sowie Beratung bzw. Mitwirkung bei der Implementierung im Unternehmen (pauschal halber Tag), ebenfalls pauschal 2 Tage für die Vor-/Nachbereitung der individuellen Termine, die (Zwischen-)Evaluation und Ableitung bzw. Empfehlung optionaler Folgemaßnahmen (auf aggregierter bzw. übergeordneter Ebene – die persönlichen Gesprächsinhalte bleiben vertraulich). Hinzu kommen anfallende Reisekosten, Spesen bzw. Auslagen.

Der betriebswirtschaftliche Nutzen (Return on Investment) von Coaching beträgt ein Vielfaches. Und gemäß aktuellen Untersuchungen wird Coaching künftig eine noch wichtigere Rolle in der betrieblichen Personalentwicklung spielen.
Gerade für mittelständische Unternehmen gestaltet sich der Zugang jedoch oft schwer. Oft bleibt Coaching dem Top Management vorbehalten. Doch auch für die untere und mittlere Führungsebene ist Coaching wirkungsvoll.
Ihr Unternehmenscoach ist vertrauensvoller Ansprechpartner Ihrer Führungskräfte. Entsprechend der Rechtslage erfolgt keine Beratung in (Arbeits-)Rechtsfragen oder bei medizinischen Themen.

Gegenüber dem “Einzelkauf” bietet das vorgeschlagene Einführungspaket ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Weitere Vorteile sind:

  • Das definierte Vorgehen (Nutzerkreis, Terminreservierung, Zeitkontingent, etc.) senkt Zugangsbarrieren bzw. vereinfacht den Ablauf (bspw. Entfall von Einzelgenehmigungen) und senkt dadurch die Kosten.
  • Regelmäßige Termine erleichtern die Erreichbarkeit bzw. stärken das Vertrauen in die Beratungsform Coaching.
  • Besonders vorteilhaft ist effektive und effiziente vertrauensvolle virtuelle Durchführung.
  • Die mögliche Ableitung von Folgemaßnahmen (z.B. Training, Konfliktmoderation, Gruppencoaching durch Kollegiale Beratung oder Teamentwicklung) anhand wiederkehrender Schlüsselthemen (die individuellen Themen bzw. Anliegen im Coaching bleiben stets vertraulich) führt zu einer zielorientierten Weiterentwicklung des betrieblichen PE-Angebots.

Ihr Ansprechpartner und Unternehmenscoach: Andreas Dotzauer

Andreas Dotzauer besitzt langjährige Berufs- und Führungserfahrung als Personalmanager im Mittelstand und Konzernunternehmen. Er verfügt über fundiertes Know-how im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Führung, Personal-/Organisationsentwicklung, Change Management, Betriebliches Gesundheitsmanagement, etc.
Als Leiter Personalentwicklung bzw. Personalleiter verantwortete er u.a. die Führungskräfte-Entwicklung und begleitete zahlreiche Veränderungsprozesse. Zudem ist Andreas Dotzauer seit vielen Jahren erfolgreich als Berater, Trainer und Coach sowie als Hochschuldozent tätig.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Profil. Bitte nehmen Sie bei Fragen bzw. Interesse gern unverbindlich Kontakt auf.

Scroll to Top