Antworten auf häufig gestellte Fragen – FAQ

Andreas Dotzauer steht für die kompetente Beratung und Begleitung von Unternehmen (bzw. deren Fach-/ Führungskräften) und Privatpersonen in Personal- bzw. Führungsthemen, bei Veränderungsprozessen und bei Fragen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung.

Mein Profil (langjährige Erfahrung als Personalmanager, Berater, Trainer und Coach) ermöglicht eine seriöse, kompetente, individuelle und umfassende Beratung sowie eine zielgerichtete Umsetzung der abgeleiteten Maßnahmen (Training, Coaching). Dieses besondere Profil, die ganzheitlichen und individuellen Leistungen sowie meine wertschätzende Art unterscheiden mich von anderen Anbietern.

Ihr Nutzen: Stärkere Entlastung und Konzentration auf Wesentliches, höhere Motivation, mehr Kompetenz (z.B. hinsichtlich Führung oder Selbstmanagement), bessere Zusammenarbeit, souveräner Umgang in bzw. mit herausfordernden Situationen, mehr Klarheit (z.B. im Hinblick auf Ziele und deren Erreichung) – oder kurz ausgedrückt insgesamt mehr Erfolg. Hinzu kommt ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Grundlage des Handelns bilden insbesondere Ansätze aus der Humanistischen Psychologie und der systemisch-konstruktivistischen Didaktik. Weitere Basis bilden anerkannte und bewährte Ansätze aus der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftspsychologie sowie der Soziologie.

Vereinfacht ausgedrückt bedeutet das vor allem eine wertschätzende Grundhaltung und die Sichtweise, dass ich als Berater / Trainer / Coach Weiterentwicklung lediglich ermöglichen bzw. fördern, aber nicht direkt veranlassen kann. Ich verpflichte mich jedoch, Leistungen nach jeweils aktuellen fachlichen und didaktischen Kriterien zu erbringen, um angestrebte Veränderungsprozesse bestmöglich zu unterstützen.

Ich bin kein Anhänger des Gedankenguts von L. Ron Hubbard, Scientology bzw. angeschlossener Organisationen und arbeite auch nicht nach bzw. mit diesen Methoden.
Zudem bin ich kein Mitglied einer Organisation, die der freiheitlich-demokratischen Grundordnung entgegensteht.

Esoterische Praktiken finden ebenfalls keine Anwendung

Die Maßnahmen werden nach dem „Dotzauer-Prinzip“ konzipiert. Das bedeutet:

  • Wirksamkeit, da bedarfs- und zielorientiert (statt gleichförmigem “Gießkannen-Prinzip”)
  • Nachhaltigkeit, da fundiert und praxisbezogen (statt oberflächlichem “Tschakka Tschakka”)
  • Respekt, da teilnehmerorientiert und wertschätzend (statt “belehrender Theorievermittlung”).

Sicher sind die Themen unterschiedlich. Die Gemeinsamkeit ist, dass ich Entwicklung bzw. Veränderungen im personellen bzw. beruflichen Kontext durch Beratung, Training und Coaching unterstütze.

Wiederkehrende Kernthemen sind dabei insbesondere Personal, Führung, Veränderung, Entwicklung und Dialog bzw. Kommunikation.

Meine Unterstützung basiert auf langjährigen fundierten Erfahrungen. Sie wird dann geleistet, wenn ich vom Nutzen für die/den Auftraggeber/in überzeugt bin.

Die Zusammenarbeit wird je nach Anliegen individuell und systematisch gestaltet. Bei konkreten Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Das lässt sich pauschal leider nicht immer sagen. Ihr konkreter Aufwand orientiert sich u.a. an der Art Ihres Anliegens und der Dauer der Begleitung.

Auf alle Fälle resultiert ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis, da ich aufwands- bzw. projektbezogen kalkuliere und keine Lizenzgebühren oder unbenötigte Service-Leistungen anfallen. Zudem muss kein teures Back-Office mitfinanziert werden.

Hinzu kommt eine rasche Amortisation Ihrer Investition, z.B. in Form höherer Qualifikation und Motivation, neuen beruflichen Chancen, der Bindung von Leistungsträgern etc.

Der Erfolg ist auch von Faktoren abhängig, die ich nicht beeinflussen kann. Daher kann ich den Erfolg leider nicht garantieren. Hervorragende Voraussetzung für die Erreichung der gesetzten Ziele bildet jedoch meine langjährige Erfahrung als Personalmanager, Berater, Trainer, Moderator und Coach. Hinzu kommen z. B. hohe Verlässlichkeit und Diskretion, individuelle und ganzheitliche Beratung, zielgerichtete Umsetzung und die passende Verzahnung mit bisherigen Aktivitäten.

Für Veranstaltungen bedeutet das konkret u.a. die Einbindung der Praxiserfahrungen von Teilnehmern, das Aktivieren ihrer Ressourcen bzw. Potenziale sowie die gezielte Transfervorbereitung für eine erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung.

Eine wichtige Rolle spielt auch die laufende eigene Weiterbildung oder meine aktive Einbindung in renommierte Berufsverbände.

Eine stimmige “Chemie” bzw. Sympathie kann für die Zusammenarbeit wichtig sein. Da Sie von mir persönlich begleitet werden, können Sie sich rasch Ihre Meinung bilden sowie auf Authentizität, Professionalität und Kontinuität vertrauen.

Für viele Auftraggeber bzw. Kunden ist das eher ein Vorteil, da z.B. eine unabhängige und individuelle Beratung erfolgen kann oder Kosten für teure Lizenzprodukte, ein Back-Office o.ä. entfallen.

Für größere Projekte können bei Bedarf in Abstimmung mit Ihnen weitere kompetente Partner aus meinem Netzwerk einbunden werden.

Scroll to Top